More

    LIVE-Hochrechnung für Aachen: Wer siegt bei der Bundestagswahl in unserer Region?

    Aachen hat gewählt. Seit 18 Uhr sind die Wahllokale geschlossen. Den neuesten Stand der Auszählung findest du hier.

    Unsere Zahlen für Stadt Aachen (Wahlkreis Aachen I) und StädteRegion Aachen (Wahlkreis Aachen II) stammen live aus den Wahllokalen. Wir verwenden dafür die Open-Data-Schnitstelle von vote iT. Je länger ausgezählt wird – und mehr Wahllokal-Meldungen kommen – desto genauer wird die Hochrechnung.

    Hochrechnung Erststimme: Wer wird Direktkandidat für den Wahlkreis Aachen I? (Stadt Aachen)

    Hochrechnung Zweitstimme: Welche Partei gewinnt im Wahlkreis Aachen I? (Stadt Aachen)

    Hochrechnung Erststimme: Wer wird Direktkandidat für den Wahlkreis Aachen II? (StädteRegion Aachen)

    Hochrechnung Zweitstimme: Welche Partei gewinnt im Wahlkreis Aachen II? (StädteRegion Aachen)

    Aktualisieren Sie ihr Browser-Fenster für ein Update der Zahlen. Die grafische Darstellung erfolgt durch vote iT.

    Vitus Studemund
    Schreibt über Protest, Politik und Glauben in Aachen. Durchwühlt Datensätze, beobachtet Demonstrationen und hat die Mate stets griffbereit.

    Das sagen die Aachener Bundestags-Kandidat:innen zur Cannabis-Legalisierung, Uploadfiltern und dem Klimawandel

    Elf Politiker:innen möchten per Direktmandat von Aachen nach Berlin in den Bundestag. Neun davon treten für eine Partei an, zwei sind parteilos. Und eine:r dieser elf Kandidat:innen wird am 26. September von den 179.273 Wahlberechtigten unserer Stadt, dem Wahlkreis 87, das Mandat gewinnen. Wir haben ihnen Fragen gestellt und von sieben Direktkandidat:innen Antworten erhalten. Teil zwei unseres Kandidat:innen-Checks.

    U18-Wahl: So würden die jungen Aachener:innen wählen

    Mehr als 4000 Kinder und Jugendliche haben in der Städteregion Aachen letzte Woche an der U18-Wahl teilgenommen. Neun Tage vor der Bundestagswahl wurden die Stimmen ausgezählt. Das sind die Ergebnisse.

    Kommt ein Öcher nach Berlin: Fragen an unsere Direktkandidat:innen

    Bundestag. Neun davon treten für eine Partei an, zwei sind parteilos. Und einer dieser elf Kandidat:innen wird am 26. September von den 179.273 Wahlberechtigten unserer Stadt, dem Wahlkreis 87, das Mandat gewinnen. Wir haben Ihnen Fragen gestellt, sieben der Politiker:innen haben uns geantwortet.