More

    Hintergrund

    Als die Synagoge brannte: Mahnwache zur Reichspogromnacht in Aachen

    Die Nacht vom 9. November 1938 wurde als Reichspogromnacht bekannt. In ganz Deutschland fanden gewaltsame Angriffe auf Juden und jüdische Einrichtungen statt. Eine Aachener Initiative gedenkt heute Abend am Synagogenplatz der Opfer.

    Verbreiten von Verschwörungstheorien? Kritik an Karlspreis für rumänischen Präsidenten

    Am Samstagvormittag wurde der internationale Karlspreis zu Aachen zum 62. Mal verliehen. Die Vergabe an Klaus Johannis (rumänisch: Iohannis), seit 2014 Präsident von Rumänien, stößt nicht nur auf Zuspruch. Ein Überblick über die Verleihung und die Kritik.

    Bundestagswahl in Aachen: So funktioniert die Briefwahl

    Du darfst am 26. September an der Bundestagswahl teilnehmen? Dann kannst du die Briefwahl beantragen. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

    10-Minuten-Lieferdienst in Aachen: Flink geht an den Start

    Der Dienst "Flink" verspricht, Lebensmittel zehn Minuten nach der Bestellung mit dem Fahrrad an die Haustür zu liefern. Jetzt expandiert das Unternehmen auch nach Aachen. Wie das System funktioniert, erfährst du hier.

    Eine Straßenbahn für Aachen?

    Seit drei Jahren gibt es ein erneutes Vorhaben, die Städteregion durch eine Bahn zu verbinden. Die Planungen zur "Regio-Tram" nehmen bereits Gestalt an. Vor knapp 50 Jahren wurde das Straßenbahnnetz in Aachen außer Betrieb genommen.